1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: 77-Jährige bei Auffahr-Unfall schwer verletzt

Langenfeld : 77-Jährige bei Auffahr-Unfall schwer verletzt

Eine 77-jährige Opel-Fahrerin war am Montagabend mit ihrem Auto auf der Schneiderstraße Richtung Bergische Landstraße unterwegs, als sie in Höhe der Hausnummer 20 einem 3er-BMW hinten auffuhr. Warum es zu dem Unfall kam, ist unbekannt, schreibt die Polizei.

Bei dem Zusammenstoß wurde die 77-Jährige schwer verletzt, der 24-jährige BMW-Fahrer leicht. Beide Fahrer wurden mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Die 77-Jährige musste dort bleiben, der jüngere Fahrer durfte es nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Der Opel war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Nach ersten Polizei-Schätzungen beläuft sich der Schaden an den Autos auf mindestens 4500 Euro.

(bine)