1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: 5500 Euro Schaden und zwei Verletzte bei Unfall

Langenfeld : 5500 Euro Schaden und zwei Verletzte bei Unfall

Auf 5500 Euro schätzt die Polizei den Schaden eines Unfalls, bei dem sich gestern gegen 8.05 Uhr an der Geschwister- Scholl-Straße zwei Menschen leicht verletzten.

Zeugen zufolge hatte der Fahrer eines Lastwagens an der Bushaltestelle "Schlegelstraße" gestoppt. Als er aus der Haltebucht wieder in den fließenden Verkehr einfahren wollte, fuhr von hinten eine 37-jährige Monheimerin mit ihrem Wagen auf. Sie und ihr sechsjähriges Kind wurden im Krankenhaus ambulant behandelt.

(RP)