Langenfeld: 49-Jährige zockelt mit 2,3 Promille durch die Stadt

Langenfeld: 49-Jährige zockelt mit 2,3 Promille durch die Stadt

Zeugen beobachteten am Mittwochnachmittag gegen 16.55 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Rheindorfer Straße, wie eine stark alkoholisierte Fahrerin mit ihrem Clio wegfuhr, so die Polizei. Sie hatten das Kennzeichen notiert, konnten die 49-Jährige genau beschreiben und meldeten ihre Beobachtungen bei der Polizei. Mit Hilfe dieser Hinweise konnten die Beamten den gesuchten Wagen und die Fahrerin wenige Minuten später an der Wohnung antreffen. Die sehr stark alkoholisierte Langenfelderin räumte sofort ein, mit ihrem Auto in der Innenstadt unterwegs gewesen zu sein. Ein an Ort und Stelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,3 Promille. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen die Frau ein und stellte den Führerschein der Beschuldigten sicher.

(pc)