1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: 18 000 Euro Schaden bei Auffahrunfall an der Hardt

Langenfeld : 18 000 Euro Schaden bei Auffahrunfall an der Hardt

Bei einem Auffahrunfall an der Hardt ist gestern gegen 7.10 Uhr ein Gesamtschaden von etwa 18 000 Euro entstanden. Laut Polizei war ein 39-jähriger Autofahrer aus Solingen in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen.

Trotz grüner Ampel habe er an der Einmündung Kapeller Weg seinen Wagen verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen müssen. Dies habe eine 29-jährige Frau aus Nordenham, die mit ihrem Auto hinter dem Solinger fuhr, zu spät bemerkt. Beim Aufprall wurde der 39-Jährige laut Polizei leicht verletzt, sein Wagen musste abgeschleppt werden.

(RP)