Langenfeld: 17 000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Unfall

Langenfeld : 17 000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Unfall

Auf 17 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden eines Unfalls an der Berghausener Straße. Obwohl die Ampel für seine Fahrtrichtung am Sonntag gegen 18.15 Uhr bereits von "Gelb" auf "Rot" gewechselt sein soll, fuhr ein 21-jährige Solinger mit seinem BMW nach Polizeiangaben noch in die Kreuzung Düsseldorfer Straße in Richtung Richrath ein.

Dort stieß sein Wagen mit dem BMW eines 43- jährigen Düsseldorfers zusammen. Einer von drei Beifahrern des Solingers, ein 19-jähriger Hildener, wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

(RP)