Fußball: Wassenberg siegt deutlich und setzt sich an die Spitze

Fußball : Wassenberg siegt deutlich und setzt sich an die Spitze

Kreisliga B, Staffel 2: Bannert gelingt ein Dreierpack.

Deutliche Ansagen kamen am zweiten Spieltag von den Wassenberger Klubs. Während der SC Myhl die Reserve des 1. FC Heinsberg-Lieck mit 6:2 besiegte, gelang Wassenberg-Orsbeck bei Union Schafhausen II gar ein 6:0-Erfolg. Punktgleich hinter dem neuen Spitzenreiter folgen Concordia Haaren und Absteiger BW Kirchhoven.

TuS Rheinland Dremmen II - RW Braunsrath 3:3 (1:1). Ein Eigentor (78.) und Timo Simeunovic (86.) retteten den Rheinländern einen Punkt. Zuvor hatte Michael Rutkowski die Dremmener in Führung gebracht (10.). Max Wolters (29.), Thorsten van Koert (48.) und Matthias Röser (55./Elfmeter) drehten dann das Spiel.

1. FC Heinsberg-Lieck II - SC Myhl 2:6 (0:3). Dank einer starken Vorstellung siegten die Myhler souverän in Lieck. Niels Pyka (14.+51.), Christian Möhring (25.+63.), Mirko Grubert (42.) und Steffen Kaupa (90.) erzielten die Myhler Tore. Leo Lasic (53.) und Jan Kohnen (65.) betrieben Ergebniskosmetik.

Union Schafhausen II - 1. FC Wassenberg-Orsbeck 0:6 (0:4). Beide Teams präsentierten sich spielfreudig, doch nur die Gäste nutzten ihre Chancen konsequent. Carlos Dias (12.+20.), Robin Bannert (40.+45.+88.) und Kim Jansen (60.) schossen die Tore.

Viktoria Kleingladbach - GW Karken 3:2 (2:1). Die frühe Führung durch Sean Jones (6.) weckte die Viktoria, die fortan das Spiel bestimmte. Alexander Fuchs drehte die Partie noch vor der Pause (23.+31.), Andrè Bary (60.) traf zum 3:1. Jones verkürzte noch mal (80.).

FC Randerath/Porselen - Roland Millich 3:0 (1:0). Philipp Rostek (14.), Holger Schubert (53.) und Stephan Vopobej (90.) trafen zum verdienten Heimsieg der Elf von Sven Regn.

Concordia Haaren - SV Waldfeucht-Bocket II 5:2 (3:0). Die Concordia war überlegen und entschied das Derby klar für sich. Renè Welzbacher (5.+36.) und Maurice Gippert (31.+68.+90.) trafen für die Concorden, Alexander Küsters (56.) und Jan Nelissen (85.) für Bocket.

SSV Kirchhoven - VfJ Ratheim II 2:0 (1:0). Gegen die Ratheimer Reserve tat sich der Absteiger überraschend schwer. Volker Tholen machte die Führung zur Chefsache (30.), Michael Schranz markierte in der 60. Minute den 2:0-Endstand.

(doh)
Mehr von RP ONLINE