VfR Granterath will 2012/13 oben angreifen

VfR Granterath will 2012/13 oben angreifen

Die interessanteste und neueste Information sparte sich Frank Windhorst, Vorsitzender des VfR Granterath, in der Jahresversammlung bis zum Schluss auf: "Unser Frank Wurl hat heute um 11.30 Uhr geheiratet." Frank Wurl, der Geschäftsführer der Granterather, saß die gesamte Zeit neben Windhorst und machte fleißig Notizen fürs Versammlungsprotokoll. Klar, dass es sich die Mitglieder nicht nehmen ließen, Wurl noch an seinem Hochzeitstag hochleben zu lassen.

Zuvor marschierte der VfR flott und geordnet durch die Tagesordnung. So auch Dominik Engling, Trainer der Ersten Mannschaft. Sportlich, so sagte er, könne der VfR mit der Lage zufrieden sein. Der dritte Platz sei leistungsgerecht. "In den Topspielen gegen die Mannschaften aus der oberen Tabellenregion haben wir fünf der sieben Niederlagen kassiert. Da fehlt es uns noch an der Kaltschnäuzigkeit." In der nächsten Saison rechnet er mit einer Favoritenrolle. Gespräche mit möglichen neuen Spielern laufen, ansonsten bleibt der Kader weitgehend zusammen.

In der Jugend arbeitet der VfR mit dem SV Baal und SC 09 Erkelenz zusammen. Dass das auch nötig sei, begründete Jugendleiter Lutz Obertüschen: "Wegen der geringen Zuverlässigkeit der Spieler ist die Kooperation sinnvoll." Neu aufgebaut werden die Bambinis, die zuächst nicht am Spielbetrieb teilnehmen, sondern behutsam zu einer Mannschaft geformt werden sollen. Obertüschen kümmert sich beim VfR auch ums Marketing. In diesem Zusammenhang berichtete er über die Überarbeitung der Homapage, die allerlei Neues zu bieten hat.

Bei den Wahlen, die Versammlungsleiter Georg Kettl zackig über die Bühne brachte, gab es diese eistimmigen Ergebnisse: Frank Windhorst (Vorsitzender), Alfred Katthagen (2. Vorsitzender und Fußballobmann), Thomas Wurl (Geschäftsführer), Manfred Schmitz (Kassierer), Sebastian Schramm (2. Geschäftsführer), Egon Pokstefl (2. Kassierer), Lutz Obertüschen (Jugendleiter, Sportlicher Leiter und Marketing), Daniel Petermann (2. Jugendleiter).

(back)