1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Regionalsport

Fußball: TuS Kückhoven sichert sich Platz drei

Fußball : TuS Kückhoven sichert sich Platz drei

Fußball: Gegen Ligakonkurrent Union Schafhausen gewinnt der Bezirksliga-Spitzenreiter aus Kückhoven mit 3:1. Nach Rückstand war es Chris Koerfer, der sein Team auf die Siegerstraße brachte.

Da der Kreis Heinsberg in dieser Spielzeit aufgrund des besten Quotienten insgesamt fünf Vertreter im Mittelrheinpokal stellen darf - Regionalligist FC Wegberg-Beeck ist automatisch qualifiziert - fehlte dem kleinen Finale im Bitburger Kreispokal die letzte Brisanz.

Während Kückhovens Coach Thomas Schläger dennoch so halbwegs seine erste Garnitur aufs Feld schickte, tat dies sein Gegenüber Jochen Küppers nicht, verzichtete auf etliche Stammkräfte. Trotzdem gelang der Union in der 14. Minute das 1:0, als Chris Mevißen aus abseitsverdächtiger Position einschieben durfte. Kückhoven lief diesem Rückstand bis zur 64. Minute hinterher, erst da gelang Top-Torjäger Chris Koerfer nach einer Vorlage von Sturmpartner Sinan Kapar das 1:1. Koerfer sorgte in der 82. Minute dann auch für das 2:1, als er nach einem Rückpass von Alexander Jureschko freistehend mit seinem doch eher schwachen rechten Fuß treffen durfte. Den Schlusspunkt der Partie setzte dann in der 88. Minute Christoph Kehr, der nach einer von Niklas Kaußen schon fast verdaddelten Chance, abstaubte und den 3:1-Endstand herstellte.

  • 16. Minute, der Schuss ins Glück:
    Beeck gewinnt gegen Borussia-Reserve : Leidenschaft schlägt individuelle Klasse
  • Die ligenhöchsten Vereine in Mönchengladbach sind
    Bestandsaufnahme in der Region : Wieso der Frauenfußball ein Problemfall ist
  • Schon gegen Dremmen gaben die Rot-Weißen
    Fünf entscheidende Gegntore nach der 80. Minute : Viktoria kämpft gegen die Last-Minute-Misere an

Kückhoven: Geneschen - Jureschko, Kalabis, Bernd Franken, Opheiden - Kaußen, Gorka, Reiff-Horst (ab 75. Kehr) - Heiko Franken (ab 46. Rixen), Kapar, Koerfer.

Schafhausen: Lüpges - Körner, Hotopp, Liebens, Sonnenschein - Bock (ab 75. Peschel), Schnitzler, Gruettner, Mevißen, Cavlovic (ab 69. Winkens), Jennissen.

Schiedsrichter: Dirk Wiegand (STV Lövenich).

Assistenten: Yannik Huppertz, Philipp Hochgreef.

(ass)