Turnen: Turnriege des ETV steigt in die RTB-Landesliga 4 ab

Turnen: Turnriege des ETV steigt in die RTB-Landesliga 4 ab

Die Turnriege des TV 1860 Erkelenz beendete die Saison 2017 in der Landesliga 3 des Rheinischen Turnerbundes auf dem letzten Tabellenplatz und wird in die Landesliga 4 absteigen.

Diesen Weg hätten die ETVerinnen eigentlich schon voriges Jahr gehen müssen, doch wurden sie vom Verband überraschend wieder hochgestuft. Nach Haan und Aachen fand der dritte Wettkampf in Monschau statt, wo Erkelenz mit erzielten 147,300 Punkten deutlich hinter Tabellenführer und Aufsteiger zur Landesliga 2, TV Rodenkirchen III (157,650), bewertet wurde. Ihren besten Tag hatten die Erkelenzerinnen in Runde zwei, als sie in Aachen 148,900 Punkte schafften und nur 0,4 Zähler hinter Viktoria Mülheim lagen.

(hg)
Mehr von RP ONLINE