Fußball SV Waldfeucht-Bocket geht wieder leer aus

Waldfeucht · Trotz einer fulminanten Schlussoffensive mit zwei späten Toren, steht der SV Waldfeucht-Bocket auch nach der Partie beim FC Inden/Altdorf wieder einmal mit leeren Händen da. Tobias Mirbach eröffnete den Torreigen in der 15. Minute — danach dauerte es bis kurz nach Wiederanpfiff, bis der zweite Treffer fiel.

(HSp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort