1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Sport Kreis Heinsberg und Erkelenz

Fußball: Sparkassen-Cup der Frauen: Herzog will ins Endspiel

Fußball : Sparkassen-Cup der Frauen: Herzog will ins Endspiel

Marcel Herzog hält nichts von falscher Bescheidenheit: "Ganz klar, da streben wir das Endspiel an - voraussichtlich dann gegen Zweitligist Alemannia Aachen. Die wollen wir fordern", merkt der Coach des Fußball-Frauen-Mittelrheinligisten Sportfreunde Uevekoven vor der Endrunde des Sparkassen-Hallen-Cups an. Die wird morgen ab 13 Uhr in der Oberbrucher Don-Bosco-Halle gespielt.

In diese Finalrunde gehen die Grün-Weißen mit breiter Brust. "Wir haben unter anderem unseren eigenen hochkarätig besetzten Zülow-Cup gegen lauter Regionalligisten gewonnen, brauchen uns daher vor niemanden zu verstecken", sagt Herzog, der morgen alle Asse einsetzen wird: "Dieses Hallenturnier ist uns schon wichtiger als einige andere in den vergangenen Wochen."

In der Gruppe B bekommen es die Sportfreunde dabei mit Mittelrheinliga-Kollege BC Kohlscheid, Landesligist TV Konzen und Bezirksligist Germania Dürwiß zu tun. Gruppe A bilden Alemannia Aachen, die Landesligisten Eintracht Kornelimünster und TuS Jüngersdorf-Stütgerloch sowie Bezirksligist SC Stetternich. Die Halbfinals folgen ab 16.40 Uhr, das Endspiel ist für 17.50 Uhr vorgesehen.

(emo)