1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Regionalsport

Fußball: SC 09 Erkelenz (Ü50) neuer Kreismeister

Fußball : SC 09 Erkelenz (Ü50) neuer Kreismeister

Bei der Kreismeisterschaft für Ü50- Mannschaften in Kirchhhoven sicherten sich die "Oldies" des SC 09 Erkelenz den Titel nach einem ausgeglichenen Finale (0:0) durch ein 2:1 im anschließenden Neunmeterschießen gegen Titelverteidiger Concordia Haaren.

Bereits im Vorjahr hatten sich beide Teams im "KM"-Endspiel gegenübergestanden. Da siegte die Concordia ebenfalls im Strafstoßschießen noch mit 5:4. Die SC 09-Cracks lösten so auch das Ticket für die Mittelrheinmeisterschaft am 3. Oktober in der Sportschule Hennef. Platz drei ging an Rot-Weiß Waldenrath (3:2 im Neunmeterschießen gegen Rhenania Immendorf).

Es war eine torarme Kreismeisterschaft, fielen doch in den neun Gruppenspielen nur magere acht Treffer. Gar torlos blieben die beiden Halbfinals wie auch das Endspiel. Mit drei Unentschieden (1:1 gegen Kirchhoven, jeweils 0:0 gegen Waldenrath und Klinkum) hatten sich die Erka-Oldies in die Semifinals gerettet. Ein erfolgreich verwandelter Strafstoß reichte hier gegen Immendorf zum Einzug ins Endspiel.

Das zweite gewann Concordia Haaren ebenfalls vom Neunmeterpunkt aus gegen das eine starke Vorrunde spielende Waldenrath (7 Punkte/3:0 Tore) mit 3:2. Enttäuschend das Abschneiden von Oberbruchs "Ü 50", gingen doch in der Gruppe B beide Spiele gegen Immendorf (0:2) und Haaren (0:1) verloren.

(RP)