Leichtathletik: Peter Speckens siegt bei DM im Hammer- und Diskuswurf

Leichtathletik: Peter Speckens siegt bei DM im Hammer- und Diskuswurf

Die Deutschen Meisterschaften der Senioren unter dem Hallendach fanden in diesem Jahr erneut in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt statt. Aus dem Kreis Heinsberg war dieses Mal nur Peter Speckens vom SV Rot-Weiß Schlafhorst mit von der Partie. Er hatte sich in der M 80 für das Diskus- und Hammerwerfen eintragen lassen.

Am dritten der drei Wettkampftage startete der Altmeister morgens mit dem Diskus und zeigte einmal mehr der Konkurrenz die Grenzen auf. Mit 31,64 Metern war er der Konkurrenz so klar überlegen, dass er auch mit seinem zweit- und drittbesten Wurf (31,63 und 30,77) gewonnen hätte. Mittags ging Speckens dann beim Hammerwerfen erneut auf Titeljagd. Und auch hier stellte der Übach-Palenberger sein Können unter Beweis. Mit 37,75, 38,23 und 38,34 Meter hatte er erneut drei Würfe, die besser waren als die der gesamten Konkurrenz. So trat der Weltenbummler in Sachen Werfen die Heimreise mit zwei weiteren nationalen Titeln und zwei Goldmedaillen im Gepäck an.

(eif)