Leichtathletik: Myhler Staffelquartett führt Bestenliste des DLV an

Leichtathletik: Myhler Staffelquartett führt Bestenliste des DLV an

Leichtathletik: Jonas Hanßen, Frederik Ruppert, Jonas Kaspar und Moritz Ringk sind schnellste 4x400 Meter Staffel.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat seine Hallen- und Winterwurfbestenlisten veröffentlicht - und in denen tauchen einige Namen von Athleten aus dem Kreis Heinsberg im Vorderfeld auf.

In der U 18 hat sich Jonas Völler (SC Myhl LA) stark in Szene gesetzt: Mit seiner 800-Meter-Zeit von 1:57,94 Minuten belegt er in der DLV-Bestenliste den dritten Platz. Zudem steht er mit 4:07,93 Minuten auf Rang fünf der nationalen Bestenliste über 1500 Meter.

  • Leichtathletik : Jonas Völler und Myhler Staffel holen Gold

Bei den Frauen haben es Michelle Döpke (TSV Bayer Leverkusen) und Sina-Mai Holthuijsen (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen) in die nationale Bestenliste im Hammerwurf geschafft. Während Döpke mit ihrem weitesten Wurf auf 60,00 Metern auf dem zweiten Rang gelistet ist, belegt Holthuijsen mit 57,00 Metern Platz fünf.

Und auch bei den Männern gibt es zwei Nennungen des SC Myhl LA, die sich sehen lassen können. Über 400 Meter platziert sich Langhürdenläufer Jonas Hanßen mit 47,50 Sekunden auf Rang vier, während er mit seinen Staffelkollegen der 4x400 Meter Staffel des SC Myhl LA, Frederik Ruppert, Jonas Kaspar und Moritz Ringk, den Platz an der Sonne einnimmt. Mit dem Myhler Quartett platzierte sich nach vielen Jahren erstmals eine 4x400 Meter Staffel vor dem Quartett des VfL Sindelfingen.

(eif)
Mehr von RP ONLINE