Handball: Motiviert geht es in den vorletzten Spieltag

Handball: Motiviert geht es in den vorletzten Spieltag

Handball: Landesligist ASV Rurtal Hückelhoven tritt heute beim Rheydter SV an. Anpfiff ist um 19 Uhr.

Alles, was noch oben draufkommt, ist so etwas wie "Zugabe" für Landesligist ASV Rurtal Hückelhoven. Heute, am vorletzten Spieltag der Saison, steht der letzte Auswärtsauftritt der Mannschaft von Trainer Norbert Borgmann in diesem Spieljahr an - und der führt die Rurtaler zum Rheydter SV.

Rurtal kommt als Tabellensechster zum Tabellenachten und hat beste Chancen, den RSV zu schlagen. Auch wenn es schon längst um nicht mehr viel geht, sind die Rurtaler nach wie vor motiviert, um mit der entsprechenden Ernsthaftigkeit ans Werk zu gehen. Dies werden die Rheydter heute jedenfalls sicher zu spüren bekommen. Angepfiffen wird die Partie heute um 19 Uhr in der Halle an der Gladbacher Realschulstraße.

  • Handball : ASV verpasst knapp das Unentschieden

Viel wichtiger erscheint dagegen das Spiel in einer Woche - dann nämlich, am 13. Mai, wird der Ur-Rurtaler Yves Nolte zum allerletzten Mal aktiv ins Spielgeschehen eingreifen und seine grandiose Laufbahn, die zwischenzeitlich auch zum VfR Übach-Palenberg führte, beenden.

(RP)