1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Sport Kreis Heinsberg und Erkelenz

Joshua Holtby ist von Alemannia Aachen zum MVV Maastricht gewechselt

Fußball : Joshua Holtby: Statt Alemannia nun MVV Maastricht

Der 22-jährige Fußballer und Ex-Spieler vom FC Wegberg-Beeck will noch einmal auf die Karte Profifußball setzen.

Nicht glücklich ist Joshua Holtby bei Fußball-Regionalligist Alemannia Aachen geworden: Der Gerderather, der vergangenen Sommer vom FC Wegberg-Beeck an den Tivoli gewechselt war, kam in der Liga dort nur auf vier Kurzeinsätze, zählte häufig noch nicht einmal zum Kader. Folge: Vor Weihnachten wurde auf Wunsch Holtbys der Vertrag aufgelöst.

Eine Rückkehr nach Beeck lag daraufhin im Bereich des Möglichen, doch letztlich hat sich der 22-Jährige dafür entschieden, noch mal auf die Karte Profifußball zu setzen: Seit einer Woche gehört er dem niederländischen Zweitligisten MVV Maastricht an. Vergangenen Sonntag feierte der Mittelfeldspieler im Heimspiel gegen den FC Twente Enschede (0:2) vor 5000 Zuschauern seinen Ligaeinstand, stand in der Startelf und spielte 80 Minuten. Sein Vertrag in Maastricht gilt erst einmal nur bis Saisonende.