1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Regionalsport

Hückelhoven: SG Katzem/Lövenich holt Titel beim 2. Baaler Wintercup

Vorbereitungsturnier des SV Baal : Katzem/Lövenich holt Titel beim Wintercup

Fußball: Mit 4:0 gewinnt der A-Ligist im Finale des Baaler Wintercups gegen Bezirksligist Kückhoven.

Hans-Jürgen Dziatzko, Trainer des A-Ligisten SG Katzem/Lövenich, wirkte kurz nach dem Finalsieg beim „2. Baaler Wintercup“ selbst noch etwas ungläubig ob des deutlichen Sieges gegen Germania Kückhoven: Unsere Leistung war echt erschreckend gut.“

Mit 4:0 fegte sein Team den Bezirksligisten im Finale des Turniers, das der SV Baal organisierte, vom Platz – und hätte sogar noch höher gewinnen können. Die Überlegenheit des A-Ligisten erkannte auch Kückhovens Trainer Dirk Valley ehrlich an: „Wir sind gnadenlos bestraft worden. Katzem/Lövenich hat uns mehrfach eiskalt ausgekontert. Und wir hatten im gesamten Spiel vielleicht zwei Torchancen.“ Das wiederum lag auch an der starken Defensivleistung des Gegners, „denn wir standen über die komplette Spielzeit sehr gut“, lobte Hans-Jürgen Dziatzko, dessen Team bereits im ersten Durchgang zweimal einnetzte. Die Tore erzielten Marcel Meuser (2), Oguzhan Özdemir und Maik Römer.

Einen Tag zuvor war es für Kückhoven im Halbfinale gegen Viktoria Doveren noch deutlich besser gelaufen, als die Valley-Elf mit 5:1 gewann. „Gegen Doveren haben wir gut gearbeitet und konzentriert gespielt“, lobte Valley. Die Tore des Bezirksligisten erzielten Marcel Nickels (15.), Abderrahmane Ait Kassi (22.), Sinan Kapar (52.) und Utku Arslan (58./83.). Für Doveren hatte Fabian Weckauf zwischenzeitlich verkürzt (42). Katzem/Lövenich war zuvor bereits kampflos ins Finale eingezogen. Denn B-Ligist Amicitia Schleiden hatte zum Ärger des Turnierveranstalters kurzfristig seine Halbfinal-Teilnahme abgesagt – mit der Folge, dass am Sonntag auch das Spiel um Platz drei ausfallen musste.

  • Baaler Wintercup : SC Schleiden sagt vor Halbfinale ab
  • Der Doverener Julian Hickmann (r.) schießt
    Kreisliga B, Staffel 1 : Katzem/Lövenich holt die Meisterschaft
  • Fußball : Katzem/Lövenich lässt drei Punkte liegen

Trotz der deutlichen Finalpleite fand Dirk Valley nach dem Spiel noch lobende Worte; und zwar für die Organisatoren des SV Baal: „Das Turnier ist top organisiert und war in der jetzigen Phase der Vorbereitung für uns genau das Richtige.“