Halbmarathon Gillrath: Bernd Bodens gewinnt die Alterklasse M50 im Regen

Halbmarathon : Bodens läuft im Regen zur Regionsmeisterschaft

Halbmarathon: SC-Myhl-Athlet Bernd Bodens gewinnt in der Altersklasse M50 und sichert sich die Regionsmeisterschaft.

313 Läufer trotzten den widrigen Witterungsbedingungen beim 41. Volkslauf des DJK Gillrath, wo gleichzeitig die Regionsmeisterschaften Südwest im Halbmarathon durchgeführt wurden.

Bei den Männern wurde Achim Borgmann, Sieger der Altersklasse M45, von der ATG Aachen mit 1:18:10 Stunde auch Gesamtsieger des Halbmarathons. Schon mit reichlich Abstand (1:20:01 Stunde) folgte mit Patrick Vonderhagen vom SV Germania Dürwiß der Zweitplatzierte und Sieger der Altersklasse M30. Knapp zwei Minuten später erreichte Uwe Hagedorn (KO Team) mit 1:23:57 Stunde das Ziel als Gesamtdritter und Sieger der Männer Hauptklasse. Schnellster Läufer aus dem Kreis Heinsberg wurde Dirk Schuhmachers vom SC Wegberg-Radsport, der mit 1:25:55 Stunde Gesamtsechster und Dritter der Altersklasse M45 wurde. Sieger in der Altersklasse M50 und damit ebenfalls Regionsmeister wurde Bernd Bodens vom SC Myhl LA, der 1:27:54 Stunde notierte und damit im Gesamteinlauf Rang acht belegte.

Anders als bei den Männern, war der Einlauf bei den Frauen extrem spannend. Denn am Ende lagen zwischen Birgit Kommer-Ritzka vom LT Alsdorf-Ost und Kristina Schaaff vom DLC Aachen nur fünf Sekunden. Während Birgit Kommer-Ritzka damit Gesamtsiegerin und Erste in der Altersklasse W50 wurde, holte sich Kristina Schaaff mit ihrer Zeit den Titel in der Klasse W40. Satte fünf Minuten danach erreichte mit Olivia Peel die Siegerin der Frauenhauptklasse das Ziel mit 1:44:19 Stunde. Schnellste Amazone aus dem Kreis Heinsberg war Klarissa Joerissen-Humm (W35) vom VfR Unterbruch LG, die mit 2:06:31 Stunden Zweite ihrer Klasse wurde.