Badminton: Für Teams des BSC fällt heute der Startschuss zur Saison

Badminton : Für Teams des BSC fällt heute der Startschuss zur Saison

Badminton: Zwei Senioren- und drei Jugendteams schickt der BSC Erkelenz ins Meisterschaftsrennen.

Bezirksliga. TV Gut-Heil Krefeld - BSC Erkelenz. In der Bezirksliga geht das runderneuerte Team des BSC um Mannschaftsführer Daniel Schwarz heute um 18 Uhr in Krefeld an den Start. Gleich drei Zugänge verstärken die Erste. Vom Rheydter TV wechselte Alexander Rosental nach Erkelenz. Er soll vor allem im Einzel für wichtige Punkte sorgen. Mit Jan Hansen schaffte auch ein Erkelenzer Eigengewächs den Sprung von der Dritten in die Bezirksligamannschaft. Prominentester Zugang ist Rückkehrerin Katrin Dahmen. Nach einem Jahr Pause steigt die ehemalige Verbandsligaspielerin wieder ins Spielgeschehen ein und soll zusammen mit Claudia Schulte für viele Damenpunkte sorgen. Die beiden Routiniers Heinz Rösch und Christian Böhm komplettieren das Team. Ziel ist es, nichts mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben und vielleicht auch in der oberen Tabellenregion mit zu spielen.

Kreisliga. BSC Erkelenz II - BC Gangelt. Ein neues Gesicht hat auch die zweite Mannschaft des BSC. Zu den erfahrenen Bodo Schulte, Ralf Schmitz und Uwe Blau gesellt sich Georg Wieler - er wechselte aus Duisburg nach Erkelenz. Aus der Hobbyabteilung rückt Martin Xenakis ins Team. Bei den Damen hofft man vor allem auf Siege von Melissa Reiners, die aus der Ersten kommt. Kimberly van der Beek wird im Damendoppel und Mixed eingesetzt. Heute ab 18 Uhr ist in der Halle an der Westpromenade der starke BC Gangelt zu Gast.

Jugend-Bezirksliga. BSC Erkelenz - KTSV Preußen Krefeld. Heute um 16 Uhr starten die Jugendlichen in Erkelenz in ihre Saison in der Bezirksliga. Aus dem Vollen können die Herren schöpfen, sind doch mit Maximilian Gingter, Lennart Gingter, Rene Riebschläger, Timo Raff, Kevin Giemza, Samuel Hexkes, Jan Kruse, Florian Frenken und Marcel Rüttgers gleich neun Spieler gemeldet. Auch bei den Damen sind mit Sarah Marie Nußbaum, Katrin Schelter, Hanna Tryba, Jana Schelter, Hannah Hermanns und Annika Tobies sechs Spielerinnen spielberechtigt.

Jugend-Bezirksklasse. SC Union Nettetal - BSC Erkelenz II. In der Bezirksklasse geht die zweite Jugendmannschaft an den Start. Hier wollen, Tom Klein, Paul Becker, Steffen Thiel, David van der Beek, Thomas Nußbaum, Felix Ahrend, Luca Robin Vogels und Jonas Theisen für Furore sorgen. Unterstützt werden sie dabei von Johanna Tobies, Johanna Koch, San De Ben, Michelle Dahmen, Janet Graef, Anne Monschang und Annika Koch.

Schüler-Bezirksliga. DJK Willich - BSC Erkelenz. In der Bezirksliga startet die Schülermannschaft des BSC. Justin Hadisoetanto, Timm Köster, Lennart Brühl, Cedric Steffan, Noah Beuster, Justus Helms, Raoul Reinhardt, Louis Kuß, Janne Tom Thomsen und Benedict Peters bei den Jungen und Emiliy Gauruhn, Julia Peeß, Teresa Wild und Larissa Metz bei den Mädchen wollen hier an der Tabellenspitze mit spielen.

(uek)
Mehr von RP ONLINE