1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Regionalsport

Tischtennis: ETV-Senioren auf Weg zur Westdeutschen Meisterschaft

Tischtennis : ETV-Senioren auf Weg zur Westdeutschen Meisterschaft

Tischtennis:

Schon vor dem abschließenden Spiel in der Bezirksliga-Staffel 2 gegen TuS Düsseldorf-Nord sind die Senioren 40 des ETV Meister ihrer Staffel. Nach dem 6:4-Erfolg beim Anrather TK baute das Team seine makellose Bilanz auf nun 6:0-Siege aus. Der Tabellenzweite, TTC BW Grevenbroich, kann bei aktuell 9:3 Punkten nicht mehr an Erkelenz vorbeiziehen und muss aufpassen, am letzten Spieltag nicht noch vom Dritten aus Anrath (8:4) abgefangen zu werden.

Noch vor den Osterferien werden die beiden Gruppenersten der beiden Bezirksliga-Staffeln die Finalisten ausspielen, die an den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren am 7. und 8. April in Vernich teilnehmen. "Die Teilnahme dort war unser erklärtes Saisonziel", sagt Frank Picken, Spielführer der Senioren 40 des ETV, "jetzt müssen wir mit dem Heimrecht im Halbfinale auf Bezirksebene schauen, dass wir dieses Ziel erreichen."

Doch falls die Qualifikation für die Westdeutsche gelingt, wird sich die Mannschaft umstellen müssen, weiß Picken: "Dann wird mit Dreiermannschaften gespielt und nicht wie jetzt in der regulären Saison zu viert. Das halte ich aufgrund der Ausgeglichenheit unserer Mannschaft für einen kleinen Nachteil für uns."

(maw)