Handball: ETV-Jugend hinterlässt guten Eindruck

Handball: ETV-Jugend hinterlässt guten Eindruck

Die Jugend steuert dem Saisonfinale entgegen. Was unterm Strich bleibt, ist ein außerordentlich guter Eindruck, den die Verbandsligamannschaften des TV 1860 Erkelenz (männliche A- und B-Jugend) hinterlassen haben. Die beiden Trainer, Norbert Borgmann (A) und Heidi Poméon (B), haben gute Teams geformt, die bereits bei den Senioren aushelfen und schon so etwas wie feste Größen der Mannschaften geworden sind.

Doppelbelastung ein Manko

Das Manko dabei ist aber eindeutig die Doppelbelastung, "sonst wäre in der Verbandsliga vielleicht mehr drin gewesen", mutmaßt Borgmann, der seinen Jungs dennoch großen Respekt zollt und mit dem Erreichten zufrieden ist. Und so haben die A-Junioren am vergangenen Wochenende beim TV Haan — wie irrtümlich berichtet — nicht mit 21:26 (9:14) verloren, sondern mit 26:21 (14:9) klar gewonnen.

  • Das neue Jahr in ... : Erkelenz

Mit dem Aufstieg in die Bezirksliga liebäugelte indes die dritte Mannschaft der Spielgemeinschaft Rurtal-Hetzerath (Kreisliga A). Die jungen Spieler von Trainer Dieter Debras wurden allerdings beim ATV Biesel auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. "Diese Euphorie ist in Ordnung, aber die junge Mannschaft ist für den Aufstieg noch nicht gerüstet. Sie weiß aber, was im nächsten Jahr zu tun ist, um anzugreifen. Das ATV-Spiel war schon mal eine gute Lehrstunde." Debras ist mit der bisherigen Bilanz seines Teams zufrieden.

Männer-Landesliga: SG Wickrath-Beckrath — TV 1860 Erkelenz (morgen, 12.45 Uhr, Halle Voigtshofer Allee, Mönchengladbach). — Frauen-Landesliga: TSV Kaldenkirchen — TuS Oberbruch (morgen, 11.15 Uhr, Halle Süchtelner Straße, Lobberich), Rheydter TV 2 — TV 1860 Erkelenz (morgen, 11.45 Uhr, Halle Heckerstraße, Mönchengladbach). — Männer-Bezirksliga: ATV Biesel — SG Rurtal-Hetzerath 2 (heute, 17.50 Uhr, Halle Asternweg, Mönchengladbach), TV 1860 Erkelenz 2 — Welfia Mönchengladbach (heute, 18.45 Uhr, Halle Salierring, Erkelenz), Turnerschaft Lürrip 2 — SG Rurtal-Hetzerath (morgen, 10.10 Uhr, Halle Volksgartenstraße, Mönchengladbach). — Männer-Kreisliga A: Rheydter TV — HSV Wegberg 2 (heute, 16.45 Uhr, Halle Heckerstraße, Mönchengladbach), ATV Biesel 3 — SG Rurtal-Hetzerath 3 (heute, 19.25 Uhr, Halle Asternweg, Mönchengladbach). — Verbandsliga, männliche A-Jugend: TV 1860 Erkelenz — HSG Mülheim/Oberhausen (morgen, 15 Uhr, Karl-Fischer-Sporthalle, Erkelenz). — Verbandsliga, männliche B-Jugend: TV 1860 Erkelenz — TuSEM Essen 2 (heute, 17 Uhr, Halle Salierring, Erkelenz).

(RP)