Leichtathletik: Drei Topevents für Leichtathleten am Wochenende

Leichtathletik : Drei Topevents für Leichtathleten am Wochenende

Volles Programm für die Leichtathleten aus dem Erkelenzer Land: Während bei der DLV Junioren-Gala in Mannheim Jonas Hanßen und Frederik Ruppert vom SC Myhl LA über 400 Meter Hürden beziehungsweise über 1500 Meter an den Start gehen werden, versucht sich Michelle Döpke an der Norm für die U20-Europameisterschaft im schwedischen Eskilstuna im Hammerwurf. Über 400 Meter Hürden kommt es zum Treffen des amtierenden Deutschen-U23 und Männermeisters Felix Franz von der LG Neckar-Enz sowie des vierfachen deutschen Jugendmeisters Jonas Hanßen vom SC Myhl LA. Frederik Ruppert wird im Rennen über 1500 Meter der U 20 versuchen seine erst kürzlich aufgestellte Bestzeit zu bestätigen oder gar erneut zu verbessern.

Gleichzeitig finden in Leichlingen die Nordrhein- und Westdeutschen Hammerwurfmeisterschaften statt, an denen aus Sicht des Kreises Heinsberg Michelle Döpke (Leichlinger TV) und Sina Mai Holthuijsen (SC Myhl LA) teilnehmen. Die Vergabe des Meistertitels wird dort wohl nur über die beiden Werferinnen aus dem Erkelenzer Stadtgebiet gehen. In Hamm an der Sieg werden zudem die Westdeutschen Meisterschaften der M/W15 durchgeführt. Hier geht Moritz Ringk vom TuS Jahn Hilfarth als Topfavorit über die 300 Meter an den Start.

(eif)
Mehr von RP ONLINE