Neue Titelträger : Claudia Caron holt Wanderpokal

18 Sportschützinnen messen sich mit dem Luftgewehr und suchen ihre Beste.

Ein Wettbewerb nur für Schützinnen fand in Büch statt. Der Sportschützenkreis Heinsberg hatte zum 3. Ladies-Cup eingeladen, und 18 Damen aus acht dem Kreis angehörenden Vereinen hatten sich auf dem Schießstand der Sportschützen Büch eingefunden. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr im aufgelegten Anschlag.

Da die Titelverteidigerin Marika Künkels diesmal nicht gemeldet hatte, war der Weg frei für Claudia Caron von den Sportschützen Effeld. Sie sicherte sich mit 314,3 Ringen den ersten Platz und damit verbunden den Wanderpokal des Kreises für ein Jahr. Mit nur 0,3 Ringen Rückstand folgte Brigitte Benden von den Sportschützen Waurichen auf Rang zwei. Als Drittplatzierte mit 309,5 Ringen kam Sylvia Hamacher von SV Büch ins Ziel. Zu den Top-Five gehörten auch Mechtilde Seidenberg (306,9) von den Schießsportfreunden Aphoven und Gabriele Schilling (305,4) aus Effeld.

(schn)
Mehr von RP ONLINE