Volleyball: 30 Kinder absolvierten erstes Fördertraining

Volleyball : 30 Kinder absolvierten erstes Fördertraining

Mit großer Begeisterung haben 30 Kinder der drei Erkelenzer Innenstadt-Grundschulen Luise-Hensel, Franziskus und Astrid-Lindgren das erste Training der neunten Talentförderung Volleyball absolviert, die in Kooperation mit dem Erkelenzer VV veranstaltet wird. Zwei Kinder, die vor drei Jahren ebenfalls an dieser Förderung teilgenommen haben und heute beim EVV mit Erfolg in den Jugendoberligen spielen, zeigten unter Anleitung von EVV-Cheftrainer Bogdan Chudzik die Techniken.

Mit großer Begeisterung und viel Beifall der Eltern wurde die erste Einheit absolviert, die sich vor allem mit dem Pritschen beschäftigte. Bisher hat der EVV in jedem Jahr aus der Talengruppe viele Kinder in den Verein übernommen. Eine Reihe von Jugendliche spielt heute bereits in der Verbandsliga.

(RP)