Heinsberg: Kinder und Jugendliche bauen Star-Wars-Droiden

Heinsberg: Kinder und Jugendliche bauen Star-Wars-Droiden

Kinder und Jugendliche von neun bis 16 Jahren haben die Möglichkeit, wie der junge Anakin Skywalker aus Star Wars einen eigenen Droiden zu basteln.

Beim Workshop "Der Tag des Droiden" im Museum Begas Haus wird mit Hilfe einer Power Bank und eines Walkie-Talkies die Figur gebaut. Vorbild dafür ist der Droiden Typ 4B-EG-6 aus der Filmserie "Star Wars". Die fertige Arbeit wird dann an den "Movie Star Days" am 14. und 15. April im Begas Haus ausgestellt. Der Workshop findet am Samstag, 17. März, im Begas Haus statt. Die Gebühr beträgt pro Kind 4 Euro. Anmeldung mit Name und Alter des Kindes, Adresse und Telefonnummer unter info@begas-haus.de oder telefonisch unter 02452 977690. Plätze sind begrenzt.

(nk)