1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

Hückelhoven: Hückelhovener Polizei nimmt zwei Betrüger fest

Hückelhoven : Hückelhovener Polizei nimmt zwei Betrüger fest

Ein niederländisches Brüderpaar, 35 und 31 Jahre alt aus Brunssum, ging der Hückelhovener Polizei am vorigen Freitag ins Netz. In einem Heinsberger Autohaus konnten die Betrüger bei der Fahrzeugübergabe festgenommen werden. Ein Fluchtversuch des älteren Mannes endete nach wenigen Metern im Eingangsbereich des Autohauses, heißt es im gestrigen Bericht der Polizei. In der Vergangenheit hatten die Brüder schon mehrfach Neufahrzeuge in betrügerischer Absicht erworben. Wie die Ermittlungen ergaben, waren die Angaben, die sie in Kaufverträgen machten, und die Bescheinigungen die sie vorlegten, falsch. In diesem Fall wohnte keiner der beiden bei der angegebenen Adresse in Aachen, und auch die Lohnbescheinigung zum Nachweis der Kreditwürdigkeit war eine Fälschung, erklären die Ermittler. Der Audi Q 7, mit dem sie angereist waren, stammte aus einem Betrugsfall und wurde sichergestellt.

Einer der Beschuldigten ist den Behörden durch frühere Straftaten bekannt und hat deshalb langjährige Haftstrafen abgesessen. Wegen der neuen Tat wurden die Niederländer einem Haftrichter vorgeführt.

(RP)