1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

Heinsberg: Gullideckel ausgehoben

Heinsberg : Gullideckel ausgehoben

Anwohner der Karl-Arnold-Straße informierten die Polizei bereits am Samstag, 24. November, gegen 10.10 Uhr über einen ausgehobenen Kanaldeckel.

Die Beamten der Heinsberger Polizeiwache stellten fest, dass nicht nur der gemeldete Kanaldeckel sondern auch ein weiterer Deckel auf der Glanzstoffstraße ausgehoben worden war. Anschließend waren die ausgehobenen Gullydeckel auf angrenzende Gründstücke geworfen worden. Die Polizisten setzten die Deckel wieder ein und nahmen Anzeigen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr auf.

Hinweise zu diesen Taten bitte an das Verkehrskommissariat in Heinsberg unter der Rufnummer 02452 9200.

(rent)