Hückelhoven: Fußgängerin von Auto erfasst

Hückelhoven : Fußgängerin von Auto erfasst

Eine 66-jährige Hückelhovenerin wurde verletzt, als gestern gegen 7.30 Uhr eine 27-jährige Frau aus Hückelhoven mit ihrem Auto vom Parkplatz eines Supermarktes auf den Schibsler Weg fahren wollte. Dabei erfasste sie mit ihrem Wagen die Fußgängerin.

Sie stürzte zu Boden und zog sich Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde sie ins Erkelenzer Krankenhaus gebracht, wo sie nach weiteren Untersuchungen stationär aufgenommen wurde.

(RP)
Mehr von RP ONLINE