Erklenzer Unternehmer stellt Online-Plattform vor Medizinbrücke für die Ukraine

Erkelenzer Land · Der Erkelenzer Unternehmer Stefan Krojer stellt eine neue Online-Plattform vor, die Krankenhäusern in der vom Krieg betroffenenen Ukraine gezielt helfen kann.

 In urkainischen Krankenhäusern fehlt es an nötigen Medikamenten und Instrumenten. Hilfe kommt nun online.

In urkainischen Krankenhäusern fehlt es an nötigen Medikamenten und Instrumenten. Hilfe kommt nun online.

Foto: dpa/Uwe Anspach
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort