1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

E-Autos im Kreis Heinsberg: Quadratisch, praktisch, gut?

E-Autos im Kreis Heinsberg : Quadratisch, praktisch, gut?

Sind E-Autos wirklich die Zukunft für eine ökologisch einwandfreie Zukunft? Nicht ausschließlich. Die bessere Alternative ist eine geteilte Mobilität.

Wer ein Elektroauto fährt, hat ökolologisch eine weiße Weste, oder? Es wäre zu schön, wenn die Gleichung so einfach wäre. Doch die Realität sieht anders aus. Es reicht nicht, Verbrenner durch Stromer ersetzen.

Das verbessert vielleicht den eigenen CO2-Fußabdruck, nur löst es nicht alle unsere Verkehrsprobleme: verstopfte Innenstädte, kilometerlange Staus auf den Autobahnen, wenig Platz für alles, was nicht vier Räder hat – quadratisch, praktisch, gut.

Das Auto beherrscht unseren Verkehrsraum seit Generationen. Wir können es uns gar nicht mehr vorstellen, wie Mobilität ohne das persönliche Vehikel aussehen könnte.

Und genau hier müssen wir ansetzen: Geteilter Mobilität durch Sharing-Modelle und einen gut ausgebauten ÖPNV gehört die Zukunft.