1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

Blaulichtticker: Zigaretten aus Getränkemarkt in Wassenberg gestohlen

Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Zigaretten aus Getränkemarkt in Wassenberg gestohlen

Nach verschiedenen Delikten sucht die Heinsberger Kreispolizei wieder Zeugen. Es geht um einen Einbruch in einen Wassenberger Getränkemarkt und um den Diebstahl eines Kupferkreuzes in Erkelenz.

Einbruch in Getränkemarkt Gegen 3.25 Uhr drangen Einbrecher Sonntag, 15. Mai, in einen Getränkemarkt an der Erkelenzer Straße in Wassenberg ein. Nachdem sie eine Glastür eingeschlagen hatten, betraten sie den Markt und stahlen im Kassenbereich Zigaretten. Einem Mitarbeiter des Wachdienstes fiel auf der Fahrt zum Getränkemarkt ein Fahrradfahrer auf, der drei große Taschen mit sich führte und mit der Tat möglicherweise in Verbindung stand. Er wird als 1,80 Meter groß, hellhäutig und kräftig beschrieben. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, Telefon 02452 9200. Es ist auch möglich, einen Hinweis online über über den direkten Link www.polizei.nrw zu geben.

Kupferkreuz von Terrasse gestohlen Am Sonntagmorgen, 15. Mai wurde ein bislang unbekannter Mann von Anwohnern dabei beobachtet, wie er gegen 7 Uhr auf die Terrasse eines Mehrfamilienhauses am Schneller in Erkelenz trat und dort ein Kupferkreuz stahl. Der Täter ist nach Angaben der Polizei 20 bis 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß und mit Shorts, einer Jacke sowie einer blauen Basecap bekleidet. Weitere Zeugen, die zum in Rede stehenden Tatzeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht haben, welche mit dem Geschehen in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat in Erkelenz zu melden, Telefon 02452 9200 oder online unter www.polizei.nrw.

  • Die Polizei sucht nach Hinweisen.
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Einbrecher dringen in mehrere Häuser ein
  • Die Polizei fahndet nach dem Mann.
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Falscher Wasserwerker erbeutet Schmuck bei Seniorin
  • Die Polizei erwischte mehrere berauschte Autofahrer.
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Zahlreiche Fahrer mit Drogen gestoppt

Unbekannte gelangen auf Gelände des Bauhofs Zwischen Donnerstag, 12. Mai, 16 Uhr, und Freitag, 13. Mai, 7.30 Uhr, durchtrennten unbekannte Täter einen Zaun und gelangen so auf das Gelände des Baubetriebshofs der Stadt Wegberg an der Hospitalstraße. Ob sie dort etwas gestohlen haben, konnte zum Zeitpunkte der Anzeigenaufnahme noch nicht abschließend geklärt werden. Das teilt die Heinsberger Kreispolizei mit.

(RP)