1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

Blaulichtticker im Erkelenzer Land​: Seniorin schlägt Betrüger in die Flucht​

Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Golkrather Seniorin schlägt Betrüger in die Flucht

Mit ihrem Plan, eine Frau in Golkrath abzuzocken, sind zwei angebliche Elektriker gescheitert. In Hückelhoven gab es derweil eine ganze Serie von Einbrüchen.

Falsche Handwerker flüchten Eine Golkrather Seniorin hat am Freitag zwei Betrüger des Hauses verwiesen, die sie unter falschem Vorwand abzocken wollten. Wie die Polizei berichtete, klingelten die Männer am Nachmittag bei der Frau und gaben sich als Elektriker aus, die einen „Stopper“ am Stromkasten des Hauses einbauen müssten, da dieser zu schnell laufe. Einer der Männer forderte die Frau auf, in die Küche im Erdgeschoss zu gehen und den Herd einzuschalten. Als sie dies tat, bemerkte die alte Dame, dass die Männer sich im Wohnzimmer befanden und sprach sie auf ihr Verhalten an. Daraufhin zeigten ihr die Männer eine Wasserpfütze auf dem Boden und auf einem Schrank. Dann verlangten sie eine hohe Summe Bargeld für die „Reparatur“ des Stromkastens. Die Seniorin weigerte sich und verwies die Männer des Hauses. Diese flüchteten mit einem brauen Auto in Richtung der Hauptstraße. Anschließend erstattete die Frau Anzeige. Gestohlen wurde wohl nichts.

Einbruchserie in Hückelhoven Zwischen Freitag und Samstag hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Breite Straße in Hilfarth auf. Sie stahlen ein Mountainbike aus dem Treppenhaus. In Doveren wurden bei einem Einbruch auf einem Vierkanthof Kupferrohre gestohlen, aus einem Hotel an der Jülicher Straße entwendeten Unbekannte zwei Pedelecs, Bargeld, eine Spielekonsole sowie eine VR Brille mit passender Kamera. Aus einem an der Straße Cäcilienweg in Brachelen parkenden Auto stahlen Unbkannte zwischen Donnerstag und Freitag einen Industriestaubsauger, eine Schleifmaschine, Schlüssel und Münzgeld. In Rurich wurde aus einem Auto eine Geldbörse entwendet. Zudem drangen unbekannte Täter am Donnerstag zwischen 16 Uhr und 19 Uhr in einen Raum der evangelischen Kirche ein. Sie stahlen Schokoriegel und Getränke.

  • Am Pfingstwochenende bekam die Polizei im
    Blaulichtticker für das Erkelenzer Land : Wieder brennen Müllcontainer
  • Einen Smart kippten Unbekannte in Wassenberg
    Blaulichtticker für das Erkelenzer Land : Smart in Wassenberg auf die Seite gekippt
  • Der Polizei gelang die Aufklärung einer
    Blaulichtticker : Polizei klärt Diebstahlserie in Erkelenz auf

Polizei stoppt Betrunkene Über die Pfingsttage hat die Polizei betrunkene Fahrer auf der Hückelhovener Straße in Doveren und auf der Burgstraße in Wassenberg gestoppt. In Heinsberg wurde ein Fahrer unter Drogeneinfluss angehalten. Alle drei verloren ihre Führerscheine. In Heinsberg, Hückelhoven und Übach-Palenberg waren Fahrer ohne Führerschein unterwegs, in Heinsberg wurden zudem zwei Fahrer gestoppt, die Drogen mit sich führten.