1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg

Blaulichtticker im Erkelenzer Land: Gestohlener Sprinter in Niederlanden wiedergefunden

Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Gestohlener Sprinter in Niederlanden wiedergefunden

Noch nachdem der Fahrer bemerkt hatte, dass mit seinem Auto etwas nicht stimmt, stahlen es die Täter in Hückelhoven. Diebstähle gab es auch in Baal und Doveren.

Gestohlenes Sprinterfahrzeug in den Niederlanden gefunden Am frühen Dienstagmorgen, 3. Mai, stellte ein Mann gegen 5.30 Uhr fest, dass unbekannte Täter in das von ihm genutzte Firmenfahrzeug, einen Mercedes Sprinter, eingedrungen waren und das Zündschloss nicht mehr vorhanden war. Der Wagen war auf der Brassertstraße in Hückelhoven geparkt. Außerdem waren Manipulationen unterhalb des Lenkrads vorgenommen worden. Nachdem er wieder ins Haus gegangen war, um die Polizei zu verständigen und kurze Zeit später zum Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass der Sprinter gestohlen worden war. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen fanden die Ermittler das Fahrzeug schließlich in den Niederlanden wieder auf und stellte es sicher, wie die Polizei mitteilt.

Fahrrad aus Garage entwendet Nachdem bislang unbekannte Täter durch den Garten ein Grundstück an der Leibnizstraße in Hückelhoven-Baal betreten hatten, gelangten sie über die rückwärtige Garagentür an ein Damenrad, das sich in der Garage befand, und entwendeten dieses. Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei zwischen Montag, 2. Mai, 20 Uhr, und Dienstag, 3. Mai, 15.30 Uhr.

  • Die Polizei Heinsberg ermittelt, nachdem mehrere
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Zigarettenautomat aufgeschlitzt
  • Kaffeepause auf dem Erkelenzer Markt: Die
    Erkelenzer Land : Senioren informieren sich in der Region
  • Das Bild der Gruppe Emoción ist
    Musik in Hückelhoven : So emotional war der Auftritt von Emoción

Diebe erbeuten Werkzeugmaschinen aus Fahrzeug Unbekannte Personen öffneten die Fahrertür sowie die Schiebetür eines Autos und erbeuteten von der Ladefläche dieses Fahrzeuges zwei Werkzeugmaschinen. Das Fahrzeug stand im Tatzeitraum zwischen Montagabend, 2. Mai, 21.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 3. Mai, 6.30 Uhr, auf der Künkelerstraße im Hückelhovener Ortsteil Doveren. Das berichtet die Kreispolizei.

(RP)