1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Zwölfjähriges Mädchen bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Krefeld : Zwölfjähriges Mädchen bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Ein zwölfjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Wagen hatte es erfasst, als das Mädchen eine Straße überquerte.

Laut Polizeiangaben fuhr ein 21-jähriger Krefelder gegen 19.30 Uhr mit seinem Auto auf der Hansastraße stadteinwärts. Kurz hinter dem Kreuzungsbereich zur Luisenstraße erfasste er das zwölfjährigen Mädchen aus Krefeld, das an einer Ampel über die Straße ging. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Zwölfjährige auf den Gehweg geschleudert. Mit schweren Verletzungen wurde das Mädchen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich gesperrt, berichtet die Polizei.

(ots)