Krefeld: Zwei Feuer: Grill und Pavillon in Flammen

Krefeld: Zwei Feuer: Grill und Pavillon in Flammen

Zu zwei Bränden ist die Krefelder Feuerwehr am Sonntagabend ausgerückt. Ein Schul-Pavillon geriet an der Inrather Straße in Brand, an der Hubertusstraße gab es ein Feuer in einem Badezimmer.

An der Inrather Straße geriet gegen 18 Uhr ein Dach eines Schulpavillons in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer zwar schnell, musste danach aber die Zwischendecke des freistehenden Pavillons entfernen, um die Glutnester zu erreichen. Die Brandursache wird die Kriminalpolizei ermitteln. Für das nebenstehende Schulgebäude der Inrather Straße bestand laut Feuerwehr keine Gefahr. Der Pavillon ist nicht mehr in Betrieb.

Nahezu parallel wurde die Feuerwehr gegen 18 Uhr an die Hubertusstraße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass die Bewohner ein Feuer auf einem Grill im Badezimmer entfacht hatten. "Keine Ahnung, was die sich dabei gedacht hatten", kommentierte der Feuerwehrsprecher.

Mehr von RP ONLINE