Nachwuchs im Krefelder Zoo: Trampeltier-Dame Greta hat Nachwuchs bekommen

Krefelder Zoo : Süßer Nachwuchs bei den Trampeltieren

Trampeltier-Bulle Janusch hat ein besonderes Vatertagsgeschenk bekommen. Vergangene Woche wurde sein Sohn geboren. Balu heißt das Trampeltier-Baby, das nun neben Mama Greta seine Umgebung erkundet.

„Balu ist mit sehr langen Beinen auf die Welt gekommen“, sagt Zoosprecher Adam Mathea. Anfangs hätte er noch kleine Probleme beim Aufstehen gehabt. „Mittlerweile klappt es jedoch gut.“ Pfleger beschrieben ihn als einen kleinen aufgeweckten, frechen Kerl, der gerne knabbert.

Momentan ist Balu noch mit seiner Mutter Greta im Stall. Er hat aber die Möglichkeiten in den Vor-Stall zu kommen, von wo aus die Besucher ihn sehen können.

Insgesamt leben drei Erwachsene Trampeltiere im Krefelder Zoo: Neben Mutter Greta (5) komplettieren Vater Janusch (9) und Trampeltierdame Xanadu die Herde. Lange Zeit gab es bei ihnen keinen Nachwuchs, im vergangenen Jahr wurde dann Baby Aljoscha geboren. Ein Jahr blieb er in Krefeld, mittlerweile lebt er in einem Zoo in Österreich.

(ubg )
Mehr von RP ONLINE