1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Wilmendyk: Polizei stoppt Betrunkenen

Krefeld : Wilmendyk: Polizei stoppt Betrunkenen

Die Aufmerksamkeit der Polizei hat ein 31-jähriger Krefelder offenbar gesucht. Gegen 3.10 Uhr in der Nacht zum Sonntag fiel er einer Streife der Wache Nord auf, weil er beim Abbiegen von der Blumentalstraße in den Wilmendyk den Motor seines BMW laut aufheulen ließ und stark beschleunigte.

Die Polizisten stoppten ihn und stellten bei der Kontrolle einen starken Alkoholgeruch im Fahrzeug fest. Der anschließende Test ergab eine erhebliche Alkoholisierung. Es folgte eine Blutprobe. Der Führerschein des 31-Jährigen wurde sichergestellt.

(ped)