Krefeld: Werkhaus hat eine neue Theatergruppe

Krefeld: Werkhaus hat eine neue Theatergruppe

25 Jahre lang waren "Die Herbstzeitmimen" die Theatergruppe des Werkhauses. Nach deren Auflösung und nach langer Suche nach einer neuen Theaterleitung und neuen Mitspielern startet dieses neue Theaterprojekt mit erfahrenen "Theaterhasen" (ehemaligen Herbstzeitmimen),der neuen Leiterin Brigitte Moesgen und mit neuen Mitspielern ohne Altersbegrenzung.

Brigitte Moesgen ist gebürtige Krefelderin und arbeitet als Erzieherin und Theaterpädagogin. Seit 2012 ist sie Ensemblemitglied in einer Theaterlaienspielgruppe. Gestern haben die Proben begonnen, aber es können noch Theaterbegeisterte mit einsteigen und bei den Proben mitmachen. Das Angebot "Mit Theater spielen" ist generationsübergreifend konzipiert.

Proben sind immer montags, 18.30 bis 20 Uhr, im Werkhaus, Blücherstraße 13.

(ped)