1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Wegen Corona: Schützenumzug in Bockum erst wieder im Jahr 2022

Schützenfest Bockum : Schützenumzug in Bockum erst wieder im Jahr 2022

Corona hat auch den Bockumer Schützen ihre Pläne verhagelt. Lange hatten sie überlegt, was im Zuge der Corona-Maßnahmen zu tun sei. Jetzt fiel die Entscheidung: Der gesamte Festzyklus wird um ein Jahr verschoben.

(vo) Im Gespräch war es schon eine ganze Weile, jetzt ist die Entscheidung sehr zum Bedauern der Schützen gefallen: Die für den 11. bis 13. Juni bis in alle Details vorbereiteten Veranstaltungen zum Königs-Vogelschießen des Bockumer Schützenvereins werden wegen der Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Die Überlegung, das Vogelschießen noch in diesem Jahr durchzuführen, wurde verworfen, „weil die erheblichen Beschränkungen für Veranstaltungen noch bis in den Herbst und Winter andauern werden“, erklärte Karl Müller als Sprecher der Bockumer Schützen.   Der Vorstand hat nun  beschlossen, den Empfehlungen des Schützenbundes zu folgen und die Feste im Drei-Jahres-Zyklus (Vogelschießen, Schützenfest, „Bockum verwöhnt“) um jeweils ein Jahr zu verschieben. Dies sei nicht einfach gewesen, weil sich in jedem Jahreskalender Feiertage und Schulferien verschieben. Nun haben die Schützen folgende Termine festgelegt:

2021 Abschiedsgala und Königs-Vogelschießen

Samstag, 17. April,  Abschieds-Gala des Königshauses mit Großem Zapfenstreich am Stadtwaldhaus.

Freitag, 11. Juni, Bockumer Oldie-Rock-Pop-Schützenparty im Festzelt

Samstag, 12. Juni, mittags Königs-Vogelschießen,  abends:   Krönungsball             Festzelt

2022 Schützenfest

Donnerstag, 23. Juni   Ankerfest

Freitag, 24. Juni   11. Bockumer Oldie-Rock-Pop-Schützenparty im Festzelt

Samstag, 25. Juni, Festakt – Serenade Zeughaus, Festball des Königshauses im Festzelt.

Sonntag 26. Juni,   Fest-Gottesdienst in St. Gertrudis, musikalischer Frühschoppen       im Festzelt, Großer Schützenzug durch Bockum; Abschlussball mit Showband im  Festzelt.

Montag, 27. Juni, Platzkonzert zu Ehren der Kompaniekönige; Königsgalaball im Festzelt.

Dienstag, 28. Juni Rundgang der Kompanien durch die Quartiere

2023    Bockum….verwöhnt!

Donnerstag,   8. Juni (Fronleichnam) bis Samstag, 10. Juni „Bockum….verwöhnt!“ auf dem Schützenplatz.

Die Bockumer Schützen weichen mit dieser Terminierung von einigen traditionellen Terminen und Abläufen ab. „Die sich über Jahre auswirkende Verschiebung von Groß-Ereignissen (unter anderem die Fußball-EM) und von benachbarten Schützenfesten spielt hier auch eine Rolle“ erläutert Müller. „Wir hoffen, dass im Frühjahr und Sommer des nächsten Jahres die Gefahr, die vom Covid19-Virus ausgeht, soweit eingedämmt ist, dass wir mit Freude, aber auch in voller Verantwortung für die Gesundheit unserer Gäste und Mitglieder die Brauchtumsveranstaltungen durchführen können“, schließt er.

(vo)