Interview mit Jürgen Hengst Weckruf für ganz Krefeld

Krefeld · Uerdingens Bezirksvorsteher spricht über die Rheinstadt und ihre unverbaute Sicht auf den rechten Niederrhein.

 "Uerdingen hat etwas, was andere Rhein-Städte wie Köln nicht haben: eine unverbaute Sicht auf die rechtsrheinische Seite", sagt Jürgen Hengst. Er ist Bezirksvorsteher der Rheinstadt Uerdingen.

"Uerdingen hat etwas, was andere Rhein-Städte wie Köln nicht haben: eine unverbaute Sicht auf die rechtsrheinische Seite", sagt Jürgen Hengst. Er ist Bezirksvorsteher der Rheinstadt Uerdingen.

Foto: bk
 So könnte das Rheinufer aussehen, wenn Rheinblick realisiert würde.

So könnte das Rheinufer aussehen, wenn Rheinblick realisiert würde.

Foto: rüb
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort