1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Unter Müllwagen eingeklemmt - Mann in Lebensgefahr

Krefeld : Unter Müllwagen eingeklemmt - Mann in Lebensgefahr

Auf der Krefelderstraße in Hüls kam es am Dienstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Müllwagen erfasste einen älteren Mann mit Rollator. Der Mann schwebt in Lebensgefahr.

Um 10.22 Uhr wurde der Polizei am Dienstag ein schwerer Unfall auf der Krefelderstraße gemeldet. Ein 53-jähriger Viersener Fahrer eines Müllwagens fuhr auf der Krefelder Straße in nördliche Richtung. Auf dem Stück zwischen der Jerusalemstraße und Auf dem Graben musste der Fahrer abbremsen, da ein weiterer Lkw eines 52-jährigen Hannoveraners die Fahrbahn blockierte. Dieser hatte seinen Lkw zum Entladen halb auf den Parkstreifen und halb auf der Fahrbahn abgestellt.

Der 53-Jährige setzte seine Fahrt langsam um das Hindernis herum fort. Unmittelbar nach dem Passieren des Lkw kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden 86-jährigen Fußgänger. Der Krefelder war mit einem Rollator unterwegs.

Nach dem Zusammenstoß mit dem Lkw kam der Fußgänger zu Fall und blieb unter dem Lkw des 53-Jährigen liegen. Hierbei wurde er schwer verletzt. Nach der Bergung wurde er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Es besteht Lebensgefahr. Die Unfallstelle war bis etwa 12 Uhr gesperrt.

(erer)