Krefeld Uerdingens alter Deich birgt Risiken

Krefeld · Der Uerdinger Deich genügt nicht mehr aktuellen Ansprüchen an den Hochwasserschutz. Hohlräume durch abgestorbene Wurzeln im Deich sind möglich. Die Stadt sieht sich dennoch gewappnet.

 Blick von der Uerdinger Promenade auf das Hochwasser – der Rheinpegel wird heute und morgen weiter steigen.

Blick von der Uerdinger Promenade auf das Hochwasser – der Rheinpegel wird heute und morgen weiter steigen.

Foto: Thomas Lammertz
(RP/ac)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort