Krefeld: Tank geplatzt — 800 Liter Heizöl ausgelaufen

Krefeld : Tank geplatzt — 800 Liter Heizöl ausgelaufen

Beim Betanken eines Heizöltanks in einer Gärtnerei an der Friedenstraße sind am Donnerstag nach Angaben der Feuerwehr rund 800 Liter Heizöl ausgelaufen. "Rund 150 Quadratmeter wurden verunreinigt", erklärte ein Sprecher der Feuerwehr.

Das Öl lief zum Teil aufs gepflasterte Betriebsgelände, zum Teil in die Gärtnerei. Dort sickerte das Öl laut Feuerwehr auch ins Erdreich ein. Die Feuerwehr brachte rund 1500 Liter Ölbindemittel aus. Das Umweltamt wurde über den Vorfall informiert.

Üblicherweise müssen Öltanks durch eine Mauer gesichert werden, damit auch bei einem Defekt am Tank kein Öl ausläuft. Ob gegen entsprechende Auflagen verstoßen wurde, wird nun ermittelt.

(rl)