1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Stups: Info-Abend für Interessenten an Mitarbeit

Krefeld : Stups: Info-Abend für Interessenten an Mitarbeit

Das Stups-Kinderzentrum sucht ehrenamtliche Helfer für die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit, die im stups "Froschkönige" heißen. Für Interessenten gibt es eine Info-Veranstaltung am Dienstag, 5. Juni, 18.30 Uhr, im Bistro des Stups, Jakob-Linzen-Straße 8. Infos gibt es unter Tel.: 02151 / 73 76 510, bzw. 02151-5897-0, oder per Mail an [email protected]

"Wir suchen Menschen, die sich behutsam und einfühlsam um schwerstkranke, behinderte, oder sterbende Kinder und ihre Familien kümmern und diese - gegebenenfalls bis zum Tod des Kindes - im Alltag unterstützen möchten", erklärte Stups-Leiterin Nancy Gasper.

Ehrenamtliche Familienbegleiter unterstützen die Betroffenen primär in der häuslichen Umgebung, aber auch im stationären Kinder- und Jugendhospiz an der Seite der Fachpflegekräfte. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses und die Bereitschaft, einen Eigenanteil von 50 Euro für die Schulung zu leisten, sind Voraussetzung, da sich die ambulante Kinder-Hospizarbeit aus Spenden und Fördermitteln finanziert.

(RP)