1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Strahlende Sonne begleitet Kirmeseröffnung

Krefeld : Strahlende Sonne begleitet Kirmeseröffnung

Seit 15 Uhr am Freitag rotieren Fahrgeschäfte, wird Zuckerwatte produziert und Bier ausgeschenkt. Wir haben auf der Sprödental Kirmes schon einmal eine Runde gedreht.

Das Kreischen von Mädchen ist aus der Ferne zu vernehmen, der Duft von Mandeln und Zuckerwatte wandert in die Nase und die dumpfe, sonore Stimme eines Marktschreiers zu elektonischen Beats aus dem Synthesizer macht dem Gehirn endgültig klar: Es ist Kirmes in Krefeld!

Während Joachim Michalski Tüten mit Bonbons befüllt, um die Auslage der "Kräuterhexe" zu erweitern, wirbeln ein paar Meter weiter die Jugendlichen in den Gondeln des "Star Trip" in luftiger Höhe. Um kurz nach 15 Uhr am Freitagnachmittag ist der Sprödentalplatz in Krefeld bereits gut besucht. Passend dazu strahlt die Sonne und Schritt um Schritt - so das subjektive Empfinden - steigt die Temperatur. Besser kann es für die Betreiber der Fahrgeschäfte und Buden gar nicht laufen.

Sehen Sie Bilder vom ersten Rundgang auf der Frühjahrskirmes 2014.

(erer)