In Der Museumsscheune: TV Burgfried Linn ehrte langjährige Mitglieder

In Der Museumsscheune: TV Burgfried Linn ehrte langjährige Mitglieder

LINN (RP) Bei der Jubilarehrung des TV Burgfried Linn unter dem Vorsitz von Holger Hütig führte Ehrenvorsitzender Theo Tilosen in der Museumsscheune durch das Programm. Bürgermeisterin Gisela Klaer lobte das Engagement des Turnvereins. Geehrt für 25-jährige Mitgliedschaft und ausgezeichnet mit der Silbernen Vereinsnadel wurden Helga Bongartz, Marita Eschbach, Johann Funk, Claudia Hey, Heidrun Hillmann, Ursula Hoppe, Maria Keppler, Brigitte Laase, Gisela Martin, Heinrich Peters, Susanne Robyns, Magdalene Rosell und Anne Winkmann.

LINN (RP) Bei der Jubilarehrung des TV Burgfried Linn unter dem Vorsitz von Holger Hütig führte Ehrenvorsitzender Theo Tilosen in der Museumsscheune durch das Programm. Bürgermeisterin Gisela Klaer lobte das Engagement des Turnvereins. Geehrt für 25-jährige Mitgliedschaft und ausgezeichnet mit der Silbernen Vereinsnadel wurden Helga Bongartz, Marita Eschbach, Johann Funk, Claudia Hey, Heidrun Hillmann, Ursula Hoppe, Maria Keppler, Brigitte Laase, Gisela Martin, Heinrich Peters, Susanne Robyns, Magdalene Rosell und Anne Winkmann.

Die Goldene Vereinsnadel für 40-jährige Mitgliedschaft wurde folgenden Mitgliedern überreicht: Martina Bruns, Jürgen Heil, Helga Kuehnen, Holger Lok, Michael Markett, Ilse Maxwitat, Maria Nauen, Gudrun Stephan und Astrid Stuffertz. Zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden Lotte Ammerahl, Liselotte Becker, Gottfried Coumans, Gerlinde Fiedler, Dora Forst, Stephan Girschewski, Horst Kleindienst, Heinz- Willi Kleymann, Manfred Kreuter, Hans- Gerd Schoenmackers und Lotte Tilosen.

Ehrenmitglied Helmut Enger wurde für seine 81-jährige Treue im TVB besonders erwähnt.

(RP)