1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Krefeld Stadtgespräch

Krefeld: Schulleiterin der Robert-Jungk-Gesamtschule im Ruhestand

Schulen in Krefeld : Schulleiterin der Robert-Jungk-Gesamtschule im Ruhestand

Regina Lingel-Moses, Leiterin der Robert-Jungk-Gesamtschule geht mitten in der Corona-Pandemie in den Ruhestand. Ein großes Abschiedsfest gab es daher nicht.

(RP) Die Schulleiterin der Robert-Jungk-Gesamtschule, Regina Lingel-Moses, wurde jetzt vom Hülser Bezirksvorsteher Timo Kühn in den Ruhestand verabschiedet. „Sie waren die letzten acht Jahre für die Kinder aus Hüls und Umgebung im Einsatz. Im Namen der Bezirksvertretung und stellvertretend für die Hülser Bürger bedanke ich mich herzlich“, sagte Kühn.

Regina Lingel-Moses leitete die Krefelder Schule mit über 1300 Schülern mit viel Herzblut. Nachdem sie an vier verschiedenen Schulen im Einsatz war kam sie nach Hüls an den Niederrhein. „Unter Ihrer Leitung haben sich sich Schulstandorte in Hüls und Kerken zusammengeschlossen. Auch der Oberstufenneubau hat unter Ihrer Leitung Fahrt aufgenommen und wird voraussichtlich zu Ostern fertig. Dazu kommen die vielen Sanierungsarbeiten, die der Schule ein neues Gesicht gegeben haben“, berichtete Kühn.

Besonders freut Regina Lingel-Moses sich auf die Einweihung des neuen Oberstufentraktes, um dann auch noch einmal ihre Schüler wiederzusehen. Die Schulleiterin dankte außerdem den Eltern für ihr großes Engagement. Im Gespräch mit Kühn erklärte sie, sie freue sich darauf, nun etwas mehr Zeit für ihr Haus zu haben und ein wenig Ruhe zu gewinnen. Sie möchte künftig die Möglichkeit nutzen, sich ehrenamtlich zu engagieren.