Krefeld: Neujahrsempfang der Kompanie der Grenadiere aus Bockum

Schützen in Bockum : Grenadiere starten ins Jubiläumsjahr

Prinz Andreas II. und seine Prinzessin Claudia II. überraschen die Jubiläums-Kompanie Grenadiere mit einem eigens für sie geschriebenen Song.

Bockum (RP) Der schon zur Tradition gewordene Neujahrsempfang der Bockumer Grenadiere hat jetzt im Zeughaus der Prinzengarde stattgefunden. Zahlreiche Mitglieder der anderen Bockumer Schützen-Formationen, aber auch viele Schützen aus befreundeten Vereinen, sind zu diesem Treffen gekommen. Es ist der Start in ein Jahr, in dem die Grenadier-Offiziere ihr 25jähriges Bestehen feiern. Am 18. Mai gibt es eine Jubiläums-Party im Gleumes Brauhaus, bei der die Düsseldorfer Kultband „Fischgesichter“ auftreten wird. Der nächste Höhepunkt des Bockumer Schützenjahres wird die 4. Auflage des Musik- und Gourmetfestivals „Bockum….verwöhnt!“ sein, das auf drei Tage verlängert wurde. Vom 20. bis 22. Juni wird Besuchern auf dem Bockumer Schützenplatz zu kulinarischen Genüssen hochklassige Musik von Top-Bands verschiedener Stilrichtungen geboten.

Zum Auftakt der närrischen Zeit bietet dieses Neujahrs-Treffen auch immer eine willkommene Gelegenheit zur Kommunikation zwischen Schützen und Karnevalisten. Die Tanzgarde der Uerdinger Karnevals-Gesellschaft „Op de Höh’“ bereitet die karnevalistische Stimmung für den Auftritt des Krefelder Prinzenpaares mit Ministern und Adjutanten. Prinz Andreas II. und seine Prinzessin Claudia II. sind seit vielen Jahren Gäste der Bockumer Schützen und der Grenadier-Offiziere. Sie überraschen die Jubiläums-Kompanie mit einem eigens für sie geschriebenen und viel umjubelten Song.

Mehr von RP ONLINE