Mechanische Musikinstrumente : Linner  besuchen Sammlung Jacobi

Bei einem Ausflug nach Köln haben sich Linner Musikinstrumente der Sammlung Jacobi angesehen.

(RP) Den vorführungsfreien Totensonntag nutzten die Linner Vorführer der historischen mechanischen Musikinstrumente im Jagdschloss zu einem Besuch der Sammlung Jacobi in Köln. Der Kaufmann Jacobi hatte über 60 Jahre mechanische Musikinstrumente gesammelt und die Historie der Musikwiedergabe weiter mit z.B. vielen Grammophonen, Plattenspieler und Musikboxen dargestellt. Die Krefelder zeigten sich beeindruckt und begeistert von den vielen Schätzen, zumal sie von Rainer Scharl fachkundig vorgeführt und erläutert wurden. Viele, teilweise kuriose, Geschichten erfuhren die Vorführer, die sie nun bei ihren eigenen Führungen im Jagdschloss zum Besten geben können. Die Fortbildung wurde bei einem gemeinsamen Abendessen abgeschlossen.