Krefeld: Kinder backen im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

Aus den Krefelder Unternehmen : Backen mit Kastanienhof-Kindern

Mit Zuckerguss, bunten Perlen und kleinen Schneemännern verzierten sie ihre Honigkuchen-Häuser: die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof. Denn sie waren zu Gast in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder Hof.

„Schon seit langem sind wir dem Kinderheim Kastanienhof eng verbunden“, betonte Hoteldirektor Bart Vaessen. „Daher wollten wir einigen Kindern aus Pflegefamilien noch einmal einen besonderen Nachmittag in festtlicher Stimmung bereiten.“

Dazu hatten sich die Direktionsassistentin Eylem Atli und Pâtissière Katja Winkelmann aus dem Küchenteam einiges überlegt. So konnten die Kinder in einem festlich dekorierten Raum Vanille-Kipferl formen und ihre eigenen Tafeln frisch gegossener Schokolade gestalten.

Da einige der Kinder zuvor noch nie in einem Hotel waren, gab ihnen die Direktionsassistentin spontan eine kleine Hausführung. „Mich fasziniert, wie begeisterungsfähig die Kinder waren“, erzählte Eylem Atli nach der Aktion. „Uns hat es viel Freude gemacht, und nach den leuchtenden Augen der Kinder zu urteilen, haben sie die Zeit bei uns wohl auch genossen.“

Mehr von RP ONLINE